Computer Service
Nühlen-IT - immer kompetent - fair - schnell - preiswert
Nühlen-IT - 02841 / 3672706

Ablauf des Umzuges Ihrer Internetpräsenz

Der Providerwechsel bzw. KK-Antrag einer Domain inklusive Webspace gliedert sich wie folgt:

  1. Auswahl des gewünschten Tarifpaketes / Bestellung
  2. Sichern der ggf. vorhandenen Daten / KK-Antrag (Übernahmeantrag)
  3. Vorbereitung und start der Übernahme
  4. Nach dem Providerwechsel

Schritt 1:

Nachdem sie sich für einen passenden Tarif entschieden haben, kann die Bestellung aufgegeben werden, sollten hierbei aber noch Unklarheiten bestehen, so können sie uns jederzeit kontaktieren, wir unterstützen sie gerne und stehen mit Rat und Tat zu Ihrer Seite. Sollte ihr bisheriger Vertrag noch eine Restlaufzeit von bis zu 6 Monaten haben, sprechen sie uns bitte im Vorfeld an, um doppelte Kosten für Sie zu vermeiden und Ihren gewünschten Tarif schon vorzeitig (ohne Mehrkosten) bereit zu stellen.

Schritt 2:

Nach der Bestellung sichern wir Ihre bisherigen Homepage-Daten (dies umfasst auch Do it yourself Homepages von anderen Anbietern) und nehmen ihre bisherigen E-Mail-Adressen / E-Mail Konten auf. Wir bitten sie Ihre Bisherigen E-Mails in Ihrem E-Mail-Programm zu sichern, sollten sie hierzu Unterstützung benötigen, sprechen Sie uns bitte an! Zur Übernahme Ihre Domain(s) wird ein KK-Antrag benötigt, gerne bereiten wir Ihnen diesen Antrag entsprechend vor - selbstverständlich ohne jegliche Zustatzkosten. Durch den KK-Antrag werden bei Ihrem alten Provider zum Providerwechsel freigegeben. Nachdem dieser bearbeitet worden ist erhalten sie einen Auth-Code vom bisherigen Provider der Domain bzw. des Webspaces, dieser wird von uns zum erfolgreichen Abschluss der Übernahme benötigt und dient zum Schutz vor Diebstahl durch Dritte. Sollte Ihnen kein Auth-Code übermittelt werden kann dieser jederzeit von Ihnen angefordert werden.

Schritt 3:

Wir bereiten Ihren neuen Webspace (Internet-Speicherplatz) mit den vorhandenen Daten vor und legen Ihre E-Mail-Adressen / E-Mail Konten an. Sobald wir den Auth-Code erhalten haben, starten wir den Übernahme Versuch und legen Ihre Domain(s) bei uns im System an.Sollte Ihr bisheriger Provider die KK-Anfrage ablehnen, erhalten sie eine Benachrichtigung per E-Mail. Sollte dies der Fall sein, können wir gerne für sie mit Ihrem bisherigen Provider in Kontakt treten und diese Angelegenheit für Sie klären.

Schritt 4:

Sobald Ihr bisheriger Provider dann reagiert und uns die Domain übergibt, erhalten Sie von uns ebenfalls per E-Mail eine Benachrichtigung. Es dauert dann ca. 24 Stunden bis eine Domain bei uns erreichbar ist. Während dieser Phase lenken Anfragen an die Domain entweder schon zu uns, oder aber zum alten Provider. Dies stellt aber in der Regel kein größeres Problem dar, da der Datenbestand (Webseiten / Homepages) sowohl beim alten Provider als auch bei uns vorhanden ist.



Wichtig: Wir starten die Übernahmeanfrage, sobald wir alle notwendigen Angaben vorliegen haben. Die Dauer der Übernahme einer Domain ist abhängig von der Zustimmung des alten Providers.

Wichtig: Nur die Domain selbst ist vom Umzug betroffen. Alle sonstigen Daten und Einstellungen werden nur dann Übernommen wenn sie uns die Zugangsdaten im Vorfeld bereit stellen.

»» Unsere Webhosting Pakete - Speicherplatz für Ihre Internetpräsenz